[product_category per_page=“20″ columns=“4″ orderby=““ order=““ category=“boxspringbett“]

Boxspringbett mit Bettkasten individuell konfigurieren

Das Boxspringbett bietet Ihnen einen besonders hohen Schlafkomfort. Im Gegensatz zum klassischen Bett, bei dem ein Lattenrost mit einer Matratze kombiniert wird, besitzt das Boxspringbett einen anderen Aufbau. In das Untergestell sind Federn eingearbeitet, die eine sehr hochwertige Qualität besitzen. In der Regel kommen Bonell-Federkerne zum Einsatz, die für den optimalen Schlafkomfort auch als Taschenfederkern gestaltet sein können. Der Federboden, der auch als Boxspring bezeichnet wird und dem Bett seinen Namen gab, bildet die Grundlage für den Aufbau des Bettes. Sie kombinieren ihn mit einer hochwertigen Matratze und einem Topper. Während das Boxspringbett aus Amerika stammt und alternativ auch gern als Continentalbett bezeichnet wird, ist der Topper eine skandinavische Tradition. Wenn Sie sich für ein Ron Lion Boxspringbett entscheiden, können Sie sich Ihr individuelles Bett zusammenstellen. Ein Bettkasten schenkt Ihnen Stauraum, der besonders in kleinen Schlafzimmern sehr hilfreich ist. Wählen Sie einen Federkern, der zu Ihrem Schlafkomfort passt, und entscheiden Sie sich für eine individuelle Bettgröße. Alle Boxspringbetten werden in Deutschland produziert. In unserem Showroom können Sie sich von der hohen Qualität unserer Boxspringbetten überzeugen und den Liegekomfort testen. Stellen Sie sich dann ein Bett nach Ihren Vorstellungen zusammen und lassen Sie einen praktischen Bettkaste integrieren.

Boxspringbett mit Bettkasten mit verstellbaren Kopfteil

Ein modernes Boxspringbett kann mit einem verstellbaren Kopfteil und mit einem Bettkasten ausgestattet sein. Dabei können Sie wählen, ob der Boxspringbett Bettkasten elektrisch verstellbar ist oder ob Ihnen eine manuelle Bedienung ausreicht. Wenn Sie eine elektrische Verstellung für das Kopfteil wählen, können Sie die Liegeposition sehr bequem und ohne Kraftaufwand wählen. Gleichzeitig erlaubt Ihnen das verstellbare Kopfteil einen einfachen Zugang zu dem Bettkasten. Boxspringbetten mit elektrischer Verstellung sind teurer als Modelle, die Sie manuell bedienen. Sie erleben aber jeden Tag den Vorteil, dass Sie das Bett mit wenig Kraftaufwand verstellen und den Bettkasten besonders einfach erreichen können. Da ein hochwertig verarbeitetes Boxspringbett über viele Jahre höchsten Schlafkomfort bietet, lohnt sich die Investition in einen elektrischen Antrieb in jedem Fall. Bevor Sie Ihre Kaufentscheidung treffen, sollten Sie die weiteren Vorteile der Ron Lion Boxspringbetten kennen:

  • freie Konfiguration der Betten durch den Kunden
  • günstige Null-Prozent-Finanzierung für alle Modelle
  • große Bettenausstellung in unseren Filialen
  • verschiedene Bettgrößen und Ausstattungsvarianten erhältlich
  • Auswahl aus verschiedenen Rahmen und Matratzen
  • alle Betten werden in Deutschland produziert

Entscheiden Sie sich für ein hochwertiges Boxspringbett und erleben Sie einen vollkommen neuen Schlafkomfort. Sie können das Design und die Größe Ihres neuen Bettes an die Ausstattung Ihres Schlafzimmers und an Ihre Schlafgewohnheiten anpassen. So bekommen Sie ein Bett, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.
Entscheiden Sie sich für eine Matratze mit oder ohne Topper. Beachten Sie dabei, dass Ihnen der Topper verschiedene Vorteile bietet. Er erhöht den Schlafkomfort und schützt gleichzeitig die Matratze. Sie können aus verschiedenen Materialien wählen. Neben klassischem Kaltschaum und Latex ist der Topper auch mit Federkern erhältlich.

Boxspringbetten in verschiedenen Größen bestellbar

Das Boxspringbett eignet sich bestens zum Schlafen für eine oder zwei Personen. Eine empfehlenswerte Größe für zwei Personen ist das Boxspringbett mit Bettkasten 180×200 cm. Die breite Matratze bietet eine Liegefläche in optimaler Größe.
Sollte Ihr Schlafzimmer für diese Bettgröße zu klein sein, empfiehlt sich das Boxspringbett mit Bettkasten 160×200 cm. Auch diese Größe ist für zwei Personen ausreichend. Wenn Sie allein in Ihrem Bett schlafen möchten, empfiehlt sich das Boxspringbett mit Bettkasten 140×200 cm. Es bietet eine angenehm große Liegefläche und eignet sich auch für gelegentliche Übernachtungen zu Zweit. Der Bettkasten wird bei allen Boxspringbetten im Untergestell eingearbeitet und ist durch das Aufklappen der Liegefläche leicht zugänglich. Sie schaffen sich einen großen Stauraum, den Sie individuell für das Beräumen der Betten oder zur allgemeinen Aufbewahrung nutzen können.